Ohe Schützen Schöllnach

Countdown

Winchester-Cup 2018

13.07.2018 - 17:00 Uhr

Freitag, der 13. ... die Donnerbüchsen sprechen wieder beim Winchester-Cup 2018 !

Countdown
abgelaufen


Seit

Partner

Besucher

Heute 59

Monat 704

Insgesamt 45684

Aktuell sind 9 Gäste und keine Mitglieder online

Meisterschaften

Ohe-Schützen werden Vizemeister in Bayern

Im Rahmen der Siegerehrung für das Königsschießen ehrten die Verantwortlichen der Ohe-Schützen Schöllnach im Vereinsheim in Englfing auch ein Trio, das bei der Bayerischen Meisterschaft in Langenbruck (bei Pfaffenhofen a.d. Ilm) hervorragend abgeschnitten hat: Markus Straßer (298 Ringe), Alexander Forster (282) und Bernd Bunzeit (256) belegten mit dem Unterhebelgewehr A mit 836 Ringe hinter dem ESV Rosenheim den zweiten Platz. Das Team der Ohe-Schützen verwies die SSG Coburg (811 Ringe) klar auf den dritten Rang. Vierter wurden die Schützen von der SSC Deggendorf mit 810 Ringen. Zur Meisterschaft traten insgesamt neun Mannschaften an. − rb

Auch in den Großkaliber-Sparten führt zur Zeit im Gau kein Weg an den Ohe-Schützen vorbei. Mit der Pistole 9mm wurde Markus Straßer mit 379 Ringen Gaumeister vor Daniel Thoma und Ludwig Jacob. Da alle drei für die Ohe-Schützen an den Start gingen, ist natürlich auch die Mannschaft Gaumeister.

Mit der .45er konnte sich Wiederholungstäter Daniel Thoma durchsetzen.