Ohe Schützen Schöllnach

Winchester Cup

Winchester-Cup 2011
Freitag 15.7.2011 ab 17 Uhr bis 22 Uhr
Samstag 16. 7.2011 ab 12 Uhr bis 22 Uhr
Ab 18.00 Uhr Gartenfest mit Live-Musik und Schmankerl vom Grill
Freitag 22.7.2011 ab 17 Uhr bis 22 Uhr
Samstag 23.07.2011 ab 10 Uhr
Letzter Schuß um 18.00 Uhr, danach Siegerehrung
Startgebühr je Schütze 14,-
Erster Nachkauf sofort möglich für 7,- Euro, weitere Nachkäufe dann jeweils einzeln ( aber ohne Limit) je nach Standkapazität !!!
€
Siegerehrung am Samstag, den 23.7.11, 19.00 Uhr
Verlosung eines neuen Unterhebelrepetiergewehres Rossi M175, buntgehärtet im Hammer-Kaliber .44 mag
( Erwerbsberechtigung vorausgesetzt, nur persönliche Übergabe am 23.07.2011 nach Vorlage EWB sowie Personalausweis )
Lospreis 5,- Euro, Anzahl nach Wunsch
* Für den besten Einzelschützen gibt es den Winchester-Cup-Wanderpokal und freie
Auswahl bei den Sachpreisen
*Die 24 nächstplatzierten Einzelschützen gewinnen wertvolle Sachpreise
* Damen werden separat gewertet (5 Preise)
* Mannschaftswertung: Die beste Mannschaft (5 Schützen) erhält den
Winchester-Cup-Mannschafts-Wanderpokal sowie die Siegerscheibe
Alle kompletten Mannschaften erhalten ein Erinnerungsgeschenk
Zugelassen sind Unterhebelrepetiergewehre ab KaI. 30 aufwärts mit
offener Visierung. Keine Diopter !
Es stehen Leihgewehre zur Verfügung, ebenso kann Munition am Schießstand erworben werden.
Wettkampfablauf:
Entfernung: 50 m, keine Schießjacken oder –hosen!
Vielmehr ist Westernkleidung erwünscht !
Schießbrille nur für Sehhilfenträger !
Kein Probeschießen!
Wertungsschießen:
* 2x5 Schuß, stehend freihändig, auf den Büffel
Zeit:70 Sekunden für je 5 Schuß
* 2x5 Schuß, knieend aufgestützt, auf den Bär
Zeit:50 Sekunden für je 5 Schuß
* 2x5 Schuß, sitzend freihändig, auf den Elch
Zeit: 30 Sekunden für je 5 Schuß
Hotte-Hüh-Schießen
Zugelassen sind Unterhebelgewehre Kal .22 lfb mit Original-Visierung
Leihgewehre und Munition stehen am Schießstand zur Verfügung
Geschossen wird sitzend auf einem Pferd, Entfernung 25 m
10 Schuß pro Serie, Zeit 45 Sekunden
Zuerst müssen 5 Büffel-Klappfall-Ziele getroffen werden, die restlichen Schuß werden dann auf Motivscheibe abgegeben. Bei Ringgleichheit zählt die beste Zweitserie.
Preis pro Serie 3,00 ( inkl. Munition ) €
* Sachpreise für die 10 Erstplatzierten
* Nachkauf unbeschränkt möglich
Um Euch lange Wartezeiten zu ersparen und einen reibungslosen Ablauf zu ermöglichen, bitten wir um Anmeldung ( vor allem größere Gruppen ) bis
09.07.2011 bei:
Johann Forster, Kollmering 6, 94508 Schöllnach,
Tel./Fax 0 99 03 / 12 78, Handy 0160 / 79 27 687
oder
Markus Straßer, Untere Hofstatt 1a, 94551 Lalling,
Tel. 0172 / 99 31 399, Fax 0 99 04/84 63 69
@-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.-Nr. Schützenheim 0 99 03 / 23 30
Wer im Western-Outfit erscheint, erhält ein Freigetränk
(Whisky oder Cowboy-Schorle)
Bitte auf den ausgewiesenen Parkplatz parken ( Beschilderung folgen ! )
Jeder Schütze muß ausreichend versichert sein. Der ausrichtende Verein übernimmt
keine Haftung. Schützen ohne Munitionserwerbsschein müssen am Stand gekaufte
Munition am gleichen Tag verschießen oder die restliche Munition zurückgeben.
Schießleitung: Johann Forster Wertung: Markus Straßer
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.